Stellenangebote
bei Aurich Textilien in Radevormwald (NRW)

Aurich Textilien ist ein vollstufiges Unternehmen zur Herstellung hochwertiger technischer Textilien. Mit einem breiten Programm anwendungs- und kundenspezifischer Produkte sind wir innovativer und leistungsstarker Partner der Flaggen-, Automobil-, Digitaldruck- und Medizinindustrie. Diese Märkte stellen hohe Anforderungen an die Flexibilität und Zuverlässigkeit der Organisation unserer mehrstufigen Produktion. Unser Standort Radevormwald im Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen grenzt an Remscheid und Wuppertal und ist ca. 50 km von Köln und dem Ruhrgebiet entfernt.

Erfahren Sie mehr über Radevormwald.

 


Durch die Bedienung von Webmaschinen übernimmt der Anlagenführer die Herstellung von Webrohware für den textiltechnischen Bereich, welche im späteren Produktionsablauf durch spezielle textile Veredelungsverfahren ausgerüstet und fertiggestellt wird. Bei der Produktion achtet der Anlagenführer stets auf eine fehlerfreie Verarbeitung von Kett- und Schussfäden, um somit Maschinenstillstände zu vermeiden, damit die Webware allen Qualitätsmaßstäben entsprechend und schnell gefertigt werden und zur Weiterverarbeitung eingesetzt werden kann.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir qualifizierte

Maschinen- und Anlagenführer / Helfer in der Weberei

in den Bereichen Luft – und Greiferwebmaschinen

 

Kurzbeschreibung der Stelle

Stelle: Maschinen- und Anlagenführer / Helfer in der Weberei
Unternehmen: Future Tex GmbH / Weberei
Niederlassung: Industriestraße 15 - 17, 42477 Radevormwald
Abteilung: Luft – und Greiferwebmaschinen
Stellenumfang: 40 Stunden / Woche im Drei-Schicht-Betrieb
Entlohnung: abhängig von Qualifikation
Urlaub: 27 Tage / Jahr

Hauptaufgaben

  • Vorbereiten und Einstellen der Maschine nach Vorgabe
  • Eingesetztes Kett- und Schussgarn mit den Artikeldaten abgleichen
  • Kettfäden in das Geschirr, bestehend aus Webschäften mit Litzen und dem Webblatt, einziehen und Lamellen auf Lamellenschienen des Kettfadenwächters stecken
  • Schussgarn entsprechend der Artikeldaten aufsetzen
  • Permanente Überwachung der laufenden Maschine sowie ständige Qualitätskontrolle der Ware
  • Kontrolle der Maschineneinstellung mit besonderem Augenmerk auf korrekte Kett-, Schussfaden- und Gewebespannung
  • Webkanten kontrollieren und Kantenspulen wechseln
  • Kontrolle der Dreherfäden
  • Thermische Kante überwachen oder bei Scherenschnitt auf die Pinsellänge achten
  • Maschinenstillstände durch Kett-, Schuss-, Kantenspulen- oder Dreherbrüche beheben
  • Für Sauberkeit und Ordnung an den Maschinen sorgen

Qualifikationsmerkmale

  • Handwerkliches Geschick
  • Mathematisches Verständnis
  • Deutschgrundkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundverständnis von Ordnung und Sauberkeit
  • Textiltechnische / Technische Ausbildung wünschenswert jedoch nicht erforderlich

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem inhabergeführten mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an
bewerbungnothing@aurich-textilien.de  .